Mit Begeisterung und innerer Balance zur Bestleistung!

Mit Begeisterung und innerer Balance zur Bestleistung!

Mentaltraining im Reitsport

Warum?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Sie im entscheidenden Augenblick die optimale Leistung abrufen und Ihr Pferd ideal vorstellen können? Möchten Sie erfahren, wie Sie den besagten „Flow“ erreichen? Möchten Sie endlich entspannt in eine Turnierprüfung einreiten oder Ausritte ins Gelände unternehmen? Plagen Sie Ängste oder negative Erfahrungen mit dem Pferd? Stehen bei Ihnen zusätzliche private oder berufliche Veränderungen an?

Mithilfe von Mentaltraining können Sie gezielt an diesen Themen arbeiten und diese lösen. Darüber hinaus bekommen Sie die Möglichkeit, Bewegungsabläufe im Reitsport genauestens zu trainieren.

Lernen Sie fokussiert und gleichzeitig entspannt mit Ihrem Pferd zu arbeiten und auf diese Weise die Kommunikation zu verbessern. Denn Pferde können durchaus auf unseren Gemütszustand reagieren. Entdecken Sie wieviel Freude Ihnen die Arbeit an Ihren ganz persönlichen Zielen bereitet und wie die dauraus gewonnene positive Energie auch Ihren Alltag beeinflusst.

Möchten Sie mehr zu diesem Thema erfahren? Dann klicken Sie sich weiter durch diese Website und in die vielfältige Welt des Mentaltrainings.

Das verflixte Hindernis / diese eine Lektion!

Sie überwinden ein Hindernis und schon bei der Landung spüren Sie Ihren Herzschlag deutlicher. Beim Anreiten des Oxers/des Steilsprungs wird Ihre Anspannung größer und Ihr Herzschlag immer schneller. Der Film in Ihrem Kopf beginnt.

Mehr

Leistungsdruck – was tun?

Unter großer Anspannung erfolgreich reiten – dieser Herausforderung hat sich wohl jeder/jede Reiter/in schon einmal stellen müssen. Ein lange vorbereitetes Turnier steht bevor und dieses Mal soll es wirklich klappen! Druck wirkt sich negativ auf Sie selbst und somit auch auf Ihr Pferd aus.

Mehr

Nervosität vor und während des Turniers?

Es kommt Ihnen vor, als löse allein der Gedanke an die nächste Prüfung einen „steinschweren“ Druck in Ihrem Magen aus? Auch Körperreaktionen wie schweißnasse Hände und innere Anspannung sind Ihnen in der unmittelbaren

Mehr

Ramona Eisbach

Als Mentalcoach begleite ich Reiter und Reiterinnen bei der Entwicklung ihrer eigenen Strategie um ihre sportlichen und persönlichen Ziele zu erreichen. Freuen Sie sich auf eine spannende Reise und erfahren Sie, wie Sie Ihre Leistung auf den Punkt genau abrufen können – egal ob Sie vor Publikum reiten oder alleine!

Dabei ist es mir wichtig, dass Sie erleben, welche Begeisterung die Arbeit an Ihrer Bestleistung bereiten kann.

Sie möchten mehr über mich erfahren? Klicken Sie hier.

Vom Erstkontakt bis zum persönlichen Coaching

Schritt 2

Vereinbarung eines Termins zu einem ca. 30 minütigen kostenlosen telefonischen Erstgesprächs und Zusendung von Vorbereitungsfragen zum Erstgespräch

Schritt 3

Durchführung des telefonischen Erstgesprächs

Schritt 4

Terminvereinbarung eines persönlichen Coaching –  Termins in der Praxis in der Haller Straße in Innsbruck

Möchten Sie die Zeit mit Ihrem Pferd endlich wieder genießen und diese Energie mit in Ihren Alltag nehmen?

Kontaktieren Sie mich. Ich freue mich darauf, Sie beim nächsten Schritt zu begleiten.